Pre Season Week 4 Preview: San Francisco 49ers vs. Los Angeles Chargers

The Niner Empire Germany 49ers News, Game Previews, News, Previews 2018 Pre Season Week 4 Preview: San Francisco 49ers vs. Los Angeles Chargers

49ers News Game Previews News Previews 2018

Pre Season Week 4 Preview: San Francisco 49ers vs. Los Angeles Chargers

Posted By Lars Riedenklau

Pre Season Week 4 – die letzte Chance für jeden Spieler, sich zu beweisen, und möglicherweise einen der begehrten Spots im Roster zu sichern…

Die heutige Preview ist tatsächlich recht kurz, denn bis auf sehr wenige Spots scheint der Kader der 49ers bereits in Stein gemeißelt.
Dennoch, heute stehen im Fokus:
• C.J. Beathard
Der Back Up Quarterback der 49ers hat seinen Job als Ersatzmann sicher, dennoch täte es Beathard gut, nach der ordentlichen Partie in Indianapolis eine weitere gute Vorstellung folgen zu lassen. Er muss niemandem etwas beweisen, doch langsam aber sicher wäre es von Vorteil, wenn man bei ihm eine Art Weiterentwicklung feststellen könnte.
• Rookie Cornerbacks
Mit D.J. Reed, Tarvarius Moore und UDFA Tarvarus McFadden haben die 49ers sehr interessante Personalien in den eigenen Reihen, die heute nochmals ihr Können zur Schau stellen können. Reed und Moore scheinen ihren Spot gesichert zu haben, um McFadden war es bislang, trotz des Hypes kurz nach dem Draft, recht still. Heute hat er die Chance, sich zumindest einen Platz in der Practice Squad zu sichern.
• Running Backs
Alfred Morris wird heute noch einmal einige Snaps erhalten, seinen Platz im Kader sollte er jedoch sicher inne haben. Interessanter ist die Situation um UDFA Jeff Wilson, der in der Pre Season bislang gute Leistungen zeigte, Jeremy McNichols und Joe Williams, da wahrscheinlich nur einer der drei jungen RBs einen Platz in der Practice Squad erhalten wird. Momentan spricht viel für Wilson, der als physischer und großer Back gute Voraussetzungen mitbringt, um in der NFL zu bestehen. McNichols könnte für die 49ers entbehrlich werden, ähnliches gilt für Williams, der bei einem Cut wohl als erster „Fehleinkauf“ von GM John Lynch abgestempelt wird. Denkbar ist jedoch, dass Williams erneut auf IR gesetzt wird.
• Right Guards
Kyle Shanahan gab unter der Woche bekannt, dass G Mike Person momentan als Starter auf der Position des Right Guards eingeplant ist. Er legte sich jedoch noch nicht auf einen sicheren Starter fest, sodass noch eine kleine Tür für G Josh Garnett offen steht, der nach seiner hartnäckigen Verletzung in den letzten beiden Pre Season Spielen vielversprechende Leistungen zeigte. Shanahan schloss nicht aus, dass Person und Garnett heute spielen werden – dennoch ist zunächst davon auszugehen, dass Person, auch aufgrund seiner Erfahrung, erst einmal als Starter in der Regular Season auflaufen wird. Auch, wenn Garnett derzeit viel richtig macht – Person macht momentan nichts falsch, deshalb gibt es wenig Gründe, einen Wechsel vorzunehmen.
• Keine Verletzten!
Zu guter letzt muss man hoffen, dass sich heute Nacht niemand ernsthaft verletzt.
Auf ein gutes Spiel, Go Niners!

Written by Lars Riedenklau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.